Charlene von Monaco: Schachmatt mit diesem Kleid

Mit der Wahl dieses glamourösen Abendkleids im Schachbrettmuster hat Fürstin Charlene einen guten Zug gemacht. Neben ihr sahen nämlich alle Besucher der MONAA-Gala in Monaco wie Bauern aus.

Charlene von Monaco in einem Abendkleid mit Schachbrettmuster. (Bilder: Splash, actionpress)

Bei dem Charity-Event am Donnerstagabend hat eine Dame alle anderen schachmatt gesetzt: Charlene von Monaco sah in der edlen Robe umwerfend aus. Das Schachbrettmuster verursachte keine Augenschmerzen, sondern schmeichelte der schmalen Silhouette der Fürstin. Die Applikationen über dem linken Bein, rechts an der Taille und am Dekolleté peppten das Akris-Dress zusätzlich auf.

Charlene vs. Zara Phillips: Wem steht das Louis-Vuitton-Kleid besser?

Beim Make-up setzte Fürstin Charlene auf Smokey Eyes und nudefarbenen Lipgloss — genau die richtige Entscheidung. Und auch sonst stahl die 34-Jährige dem gemusterten Kleid nicht mit unnötigem Styling oder Accessoires die Show. Ein Diamant-Ring und funkelnde Ohrringe, das war alles, was die royale Blondine an Schmuck trug. Ich finde, dass Charlene wirklich edel und glamourös in diesem Schachbrett-Kleid aussah.

Bussis, eure Toni

Lindsay Lohan vs. Lana Del Rey: Wer riskiert die dickere Lippe?

Die aktuelle Royal Girl TV-Folge:

Wer ist eure Lieblingsprinzessin?

Laden...
Auswahloptionen bei der Umfrage

Meistgelesene Stars-Artikel

Besuchen Sie Antonia-Charlott von Gräfendorf auf Google Plus!

Quiz