Kate Middleton: Die Queen zwingt sie in die Knie

Kate Middleton wird von der Queen degradiert: Sie muss ab sofort nicht nur vor Königin Elizabeth und vor ihrer Schwiegermutter, sondern auch vor ihrer „Schwieger-Tante" und vor allem vor den Cousinen ihres Ehemannes einen Hofknicks machen! Kate, die mal Königin von England sein wird, muss ganz klein anfangen...

Kate Middleton muss sich an neue Knicks-Regeln halten... Sie wird degradiert! (Bilder: Getty)

Das linke Bein einen kleinen Schritt zurück, mit beiden Beinen leicht in die Knie gehen und den Kopf kurz verneigen — so sieht der perfekte Hofknicks aus, den Kate Middleton schon einige Male vor der Queen und vor ihrer Schwiegermutter Camilla gemacht hat. So gehört es sich auch, die eine ist die Königin, die andere die zweitwichtigste Frau im Königshaus. Doch ab jetzt muss Kate auch vor den jüngeren Cousinen von Prinz William parieren.

Kate, Camilla & Sophie im süßen Partner-Look

Was hat sich die Queen dabei gedacht? Will sie Kate öffentlich degradieren? Haben sich Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie beschwert? Fakt ist, dass die Ehefrau von Prinz William eine Bürgerliche ist. Auch wenn sie eines Tages neben ihrem Mann auf dem englischen Thron sitzen und die erste Frau des Königsreiches sein wird, so steht sie jetzt noch unter den sogenannten „Blut-Prinzessinnen". Knicksen muss Kate also vor allen Frauen, die innerhalb der Königsfamilie geboren wurden. Und das übrigens nicht nur bei offiziellen Terminen, sondern auch bei privaten Begegnungen.

Küsse von Prinz William: Hund Lupo ist sein Ein & Alles

Die Regelung geht noch weiter: Wenn Kate Middleton ohne Prinz William auf eine Verantstaltung geht, muss sie warten, bis alle — die über ihr stehen — anwesend sind. Erst dann darf sie dazukommen. Ist sie an der Seite von Willi, gilt seine Rangordnung. So viel Etikette und das nur, weil der Grundsatz des Hofprotokolls besagt, dass die Blutlinie stets bevorzugt werden muss ... Prinz William soll alles andere als begeistert von den neuen Regelungen sein. Für ihn ist Kate die Nummer eins und er mag es nicht, wenn das anders gesehen wird. Hoffentlich sieht es die 30-Jährige gelassen — so viel Knicksen, dass trainiert Bauch, Beine und Po!

Bussis, eure Toni

Miranda Kerr: Doppelkinn-Alarm

Die aktuelle Royal Girl TV-Folge:

Wer ist eure Lieblingsprinzessin?

Laden...
Auswahloptionen bei der Umfrage

Meistgelesene Stars-Artikel

Besuchen Sie Antonia-Charlott von Gräfendorf auf Google Plus!

Quiz