Kate Middleton: Ihre Cousine ziert das Playboy-Cover

Kommen diese zwei Ladys wirklich aus der gleichen Familie? Während Kate Middleton Jung und Alt mit ihrem natürlichen Charme begeistert, beglückt ihre Cousine Katrina lieber die Männerwelt. Jetzt schmückt die Stripperin sogar den Playboy.

Das wird Kate Middleton nicht gefallen: Ihre Cousine ist auf dem Playboy-Cover (Bilder: Getty, WENN)

Kate Middleton hätte bestimmt jede einzelne Playboy-Ausgabe gekauft, nur damit „ihr" Land diese Bilder nicht sieht: Cousine Katrina Darling verführerisch in schwarzen Dessous auf dem Cover. Doch die September-Ausgabe des Männermagazins erscheint in Amerika und dort ist man ganz heiß auf die „Royale Schönheit Katrina Darling — Großbritanniens neue Burlesque-Queen", wie sie auf dem Titelblatt angepriesen wird.

Kate Middleton: Hier strippt ihre Cousine zur Queen-Hymne!

Auf acht Seiten kann man die dunkelhaarige Beauty mit den vollen Haaren, den großen Augen und dem Schmollmund bestaunen. Angeblich soll die 22-Jährige eine sechsstellige Summe für die Fotos erhalten haben. Doch es hat sich gelohnt. Playboy-Oberhase Hugh Hefner twitterte: „Katrina Darling, die Cousine zweiten Grades des britischen Royals Kate Middleton, verursacht eine Sensation in der September-Ausgabe des Playboys." Wie immer, wenn es um diese Nackedei-Verwandte geht, schweigt der Palast und Kate sowieso. Die sexy Cousine hat mittlerweile ihren Job bei einer Bank (!) an den Nagel gehängt und kann richtig gut als Stripperin — äh pardon — als angesehene Burlesque-Tänzerin leben. Am liebsten zieht sich Katrina übrigens zur Hymne „God Save The Queen" aus. Tja, Verwandtschaft kann manchmal richtig peinlich sein!

Bussis, eure Toni

Der Schlankmach-Trick der Stars

Die aktuelle Royal Girl TV-Folge:

Wer ist eure Lieblingsprinzessin?

Laden...
Auswahloptionen bei der Umfrage

Meistgelesene Stars-Artikel

Besuchen Sie Antonia-Charlott von Gräfendorf auf Google Plus!

Quiz