Mary vs. Marie von Dänemark: Wer trägt den Schwarz-Weiß-Look besser?

Das nenne ich mal eine stylische Girls Night Out: Kronprinzessin Mary und ihre Schwägerin Marie genossen einen Abend ohne Männer und Kinder, stilecht und stilsicher bei einer Fashionshow. Doch welche der beiden Prinzessinnen hat den kontrastreichen Schwarz-Weiß-Look besser kombiniert?

Mary und Marie von Dänemark - zwei Prinzessinnen, ein Look. (Bilder: actionpress, REX)

Normalerweise sieht man Prinzessin Mary und Prinzessin Marie selten zusammen auf Events. Wahrscheinlich, weil sie sonst die ganze Zeit nur verglichen werden. Aber nicht ohne Grund, immerhin sind beide royalen Beautys dunkelhaarig, schlank und haben ein wunderschönes Lächeln. Sie könnten Schwestern sein. Bei ihrem Frauenabend am Donnerstagabend im Rahmen der Fashion Week in Kopenhagen sahen Mary & Marie auch wieder aus, wie Zwillinge. Das lag aber hauptsächlich am gleichen Schwarz-Weiß-Style. Ob sich die beiden abgesprochen haben?

Prinzessin Mary vs. Prinzessin Marie: Das Knallfarben-Duell

Für die Fashionshow von Malene Birger wählte Mary von Dänemark und auch ihre Schwägerin das gleiche Kontrastprogramm. Marie griff zum schwarzen Hosenanzug mit weißer Bluse und komplettierte das Ensemble mit schwarzen Plateau-Pumps und einer Zebra-Clutch. Schlicht aber stilvoll – das Outfit von Prinzessin Marie gefällt mir sehr gut. Mary von Dänemark hat noch ein bisschen Farbe gebraucht. Zu ihrem schwarzen Cape, unter dem eine mit Rüschchen verzierte Bluse hervorspitzte, kombinierte sie ein Paar Lederhandschuhe und eine Clutch in Bordeauxrot. Sie sieht ein bisschen nach Harlekin aus, darum gehen meine Fashion-Punkte heute an Marie.

Bussis, eure Toni

Lindsay Lohan: Zu viel Leder, zu wenig Style

Die aktuelle Royal Girl TV-Folge:

Wer ist eure Lieblingsprinzessin?

Laden...
Auswahloptionen bei der Umfrage

Meistgelesene Stars-Artikel

Besuchen Sie Antonia-Charlott von Gräfendorf auf Google Plus!

Quiz