Prinz Willem-Alexander spricht über den Zustand seines Bruders Friso

Seit Monaten schweigt Willem-Alexander der Niederlande und seine Familie über den Gesundheitszustand von Friso. Bei einer Pressekonferenz verriet der Kronprinz nun erstmals, wie es seinem Bruder knapp fünf Monate nach dem Lawinenunglück geht.

Willem Alexander erzählt erstmals, wie es seinem Bruder Prinz Friso geht. (Bilder: Getty)

Der niederländische Kronprinz mit den Lachfalten wird auf einmal ganz ernst, als es in einer Pressekonferenz um seinen Bruder Friso geht. Im Februar wurde dieser von einer Lawine verschüttet und liegt seitdem im Koma. Die Königsfamilie hat bis jetzt zu dem Thema geschwiegen, lediglich ein Brief von Königin Beatrix und Frisos Frau Mabel hat die Öffentlichkeit zu sehen bekommen. Willem-Alexander bricht nun das Schweigen und redet zum ersten Mal seit dem schlimmen Unglück über den Zustand seines Bruders.

Prinz Johan Friso: Sein Arzt hat kaum mehr Hoffnung

„Die Situation, welche die Ärzte im Februar beschrieben hatten, ist unverändert. Sollte eine erhebliche Veränderung auftreten, werden wir es verkünden", sagt Willem-Alexander. Die Ärzte sagten kurz nach dem Lawinenunglück, dass Friso „zu lange" unter der Schneedecke begraben war und sein Gehirn „massive Schäden" davongetragen hatte. Die Hoffnung scheint Prinz Willem-Alexander noch nicht aufgegeben zu haben: "Ich hoffe, dass wir in Zukunft mit einem positiven Bericht kommen können!" Für ihn sei die ganze Situation sehr belastend und erschwere seine Arbeit, gestand der 45-Jährige: "Alle Emotionen, die damit verbunden sind, lassen einen nicht kalt."

Königin Beatrix, Máxima & Mabel: Das Schicksal schweißt sie zusammen

Während der niederländische Kronprinz Angst um seinen Bruder hat, macht sich auch seine Frau Sorgen um ihre Verwandschaft. Ines Zorreguieta Cerruti (27), die jüngste Schwester von Prinzessin Máxima wurde in eine Psychiatrie in Buenos Aires eingeliefert. Sie soll magersüchtig sein und unter Persönlichkeitsstörungen leiden. 2012 ist wirklich kein gutes Jahr für das niederländische Kronprinzenpaar. Ich wünsche der Königsfamilie viel Kraft und alles Gute.

Bussis, eure Toni

Naomi Watts als Prinzessin Diana

Die aktuelle Royal Girl TV-Folge:

Wer ist eure Lieblingsprinzessin?

Laden...
Auswahloptionen bei der Umfrage

Meistgelesene Stars-Artikel

Besuchen Sie Antonia-Charlott von Gräfendorf auf Google Plus!

Quiz