Eugenie & ihr Boyfriend: Hier ist Sicherheitsabstand zwecklos!

Gestern Abend besuchten Eugenie und ihr Freund Jack ein Konzert. Zusammen — doch als auf einmal Fotografen auftauchten, gingen die zwei auf Distanz. Egal, denn man konnte den beiden von den Augen ablesen, wie glücklich sie sind.

Erwischt: Prinzessin Eugenie und ihr Freund Jack Brooksbank. (Bilder: REX)

Eugenie strahlte über das ganze Gesicht und auch ihr Freund Jack Brooksbank hatte das gewisse Funkeln in den Augen, als sie gestern ein Konzert in London verließen. Die Zwei lernten sich im Nobel-Skiort Verbier kennen, als Eugenies Vater Prinz Andrew dort seinen 50. Geburtstag feierte. Seit 2010 sind sie nun ein Paar, sehen sich aber sehr selten. Während die kleine Schwester von Beatrice in Kunstgeschichte, englische Literatur und Politik in Newcastle studiert, jobbt ihr Freund als Kellner in London.

Prinzessin Beatrice: Sie sucht einen Job - ich hätte da eine Idee...!

Was, die britische Prinzessin hat sich einen Kellner geangelt? Ganz so ist es nicht, denn der 26-Jährige kommt aus bestem Haus und besuchte immerhin die Stowe-Schule in Buckinghamshire (die kostet 32.000 Euro im Jahr!). Aber Eugenie und ihr Freund mögen es einfach und locker. Das einzige komplizierte bei ihnen ist die Fernbeziehung. Zwischen den beiden liegen nämlich 450 Kilometer. Eine ganz schöne Entfernung für eine junge Liebe. Ich finde, Jack sollte sich eine Kneipe in Newcastle suchen, wo er jobben kann. Dann wäre er seiner Prinzessin ganz nahe!

Bussis, eure Toni

Die Kardashians: Das ist die Photoshop-Familie!

Die aktuelle Royal Girl TV-Folge:

Wer ist eure Lieblingsprinzessin?

Laden...
Auswahloptionen bei der Umfrage

Meistgelesene Stars-Artikel

Besuchen Sie Antonia-Charlott von Gräfendorf auf Google Plus!

Quiz