Prinzessin Mary vs. Prinzessin Marie: Das Knallfarben-Duell

Knallerfrauen sind sie beide: Mary von Dänemark und ihre Schwägerin Marie. Beim Neujahrsbankett bewiesen die beiden Prinzessinnen auch Mut zur Farbe und kamen in Knallfarben. Ob das abgesprochen war?

Wer ist die Knalligste im ganzen, dänischen Land: Prinzessin Mary oder Prinzessin Marie? (Bilder: ddp)

Prinzessin Mary erschien in einem strahlenden Orange zum Neujahrsbankett in Kopenhagen. Jedes Jahr lädt ihre Schwiegermutter Königin Margrethe zum glamourösen Dinner, um das neue Jahr gebührend zu begrüßen. Da dürfen ihre schönen Schwiegertöchter natürlich nicht fehlen. Ob Kronprinzessin Mary allerdings wusste, dass auch Marie in einem knalligen Kleid ankommen würde?

Prinzessin Mary von Dänemark im Hippie-Overall

Prinzessin Marie wählte ein sattes Pink. Ihre leuchtende Robe hatte eine Schleppe aus vielen Rüschchen und betonte die Rückseite der 36-Jährigen. Schwägerin Mary hatte an ihrem Kleid – außer der kräftigen Farbe – nichts Auffälliges. Sie trug einen klassischen Schnitt, dafür aber umso mehr Bling-Bling. Auf dem Kopf hatte sie ihre Ruby Parure Tiara, eines der wertvollsten Schmuckstücke des dänischen Königshauses, samt passendem Collier und Ohrringen. Das Diadem mit den Rubinen hätten aber auch gut zu Maries Dress gepasst.

Marie von Dänemark: Was ist mit ihrem Gesicht passiert?

Dass zwischen den beiden dänischen Prinzessinnen vier Jahre und zwei Kinder liegen, sieht man nicht. Mary ist wirklich immer noch top in Form und wunderschön. Aber trotzdem gefällt mir Marie in diesem Duell besser. Sie punktet vor allem mit einer großen Portion Natürlichkeit.

Bussis, eure Toni

Ehe-Aus: Sylvie und Rafael van der Vaart trennen sich

Die aktuelle Royal Girl TV-Folge:

Wer ist eure Lieblingsprinzessin?

Laden...
Auswahloptionen bei der Umfrage

Meistgelesene Stars-Artikel

Besuchen Sie Antonia-Charlott von Gräfendorf auf Google Plus!

Quiz