William und Kate: Geheime Honeymoon-Fotos aufgetaucht!

Über ein Jahr hat es gedauert, bis diese Strandfotos von Prinz William und Kate Middleton an die Öffentlichkeit kamen. Die geheimen Bilder aus den Flitterwochen des royalen Paares können jetzt alle sehen — und WilliKate? Die sind not amused!

William und Kate - jetzt sieht jeder ihre Honeymoon-Fotos. (Bilder: Getty, Cover "Woman´s Day")

Zehn Tage verbrachten Prinz William und seine Kate ihren Honeymoon-Urlaub letztes Jahr auf den Seychellen. Natürlich alles streng geheim und mit einem riesen Security-Aufgebot. Hat alles nichts gebracht! Denn jetzt, 15 Monate später, sind diese Paparazzi-Fotos der beiden aufgetaucht: Prinz William in einer bunten, wildgemusterten Badehose. Und Kate Middleton die ihre extrem schlanke und durchtrainierte Figur in einem schwarzen Bikini zeigt. Wie jedes andere frischverheiratete Pärchen in den Flitterwochen spazieren sie händchenhaltend am Strand entlang.

Kate Middleton und Pippa: Das Schwestern-Match in Wimbledon

Das Magazin „Woman´s Day" zeigt auch noch weiter Fotos der beiden — WilliKate beim Schnorcheln oder beim Schwimmen. Das Königshaus und das abgelichtete Paar dürften nicht begeistert sein, diese Bilder nun abgedruckt zu sehen. Immerhin haben Prinz William und Kate Middleton tief in die Tasche gegriffen, um ungestörte Flitterwochen OHNE Paparazzi genießen zu können: Über 5.000 Euro soll ihre Luxus-Unterkunft gekostet haben. Pro Nacht versteht sich! William soll übrigens auch ganz fleißig die Yoga-Kurse des Hotels in Anspruch genommen haben. Bei den Preisen pro Nacht hoffe ich, dass er sich auch ordentlich an der Mini-Bar bedient hat ...

Bussis, eure Toni

Suri Cruise: Endlich darf sie ein Kind sein!

Die aktuelle Royal Girl TV-Folge:

Wer ist eure Lieblingsprinzessin?

Laden...
Auswahloptionen bei der Umfrage

Meistgelesene Stars-Artikel

Besuchen Sie Antonia-Charlott von Gräfendorf auf Google Plus!

Quiz