Shakira: Nackter Babybauch für UNICEF

Endlich zieht sich mal jemand für einen guten Zweck aus! Shakira twitterte ein Foto von ihrem blanken XXL-Babybauch - und das nicht etwa, weil die Sängerin exhibitionistisch veranlagt ist, sondern weil sie Spenden für UNICEF sammelt.

Dieses Foto von ihrem nackten Babybauch veröffentlichte Shakira auf Twitter (Bild: Twitter)

Im Rahmen einer virtuellen Babyparty, die Botschafterin Shakira auf der Webseite von UNICEF ins Leben gerufen hat, hat die 35-Jährige samt Lebenspartner Gerard Piqué die Hüllen fallen lassen. "Wir wollen die bevorstehende Geburt unseres ersten Kindes gemeinsam mit Euch feiern", twitterte die glückliche Bald-Mami zur Schwarz-Weiß-Aufnahme, die sie und ihren Liebsten nur leicht bekleidet zeigt. Mit dem freizügigen Foto von ihrem nackten Babybauch will die Künstlerin aber nicht nur ihren Fans eine Freude machen, sondern auch zu einer Spendenaktion aufrufen.

Großer Babybauch, große Liebe: Shakira hochschwanger

Denn mit jeder einzelnen Schenkung wird Kindern in Not ein guter Start ins Leben ermöglicht. Der riesigen Babykugel nach zu urteilen, kann es bei der sexy Kolumbianerin mit der Geburt ihres Nachwuchses ohnehin nicht mehr lange dauern. Die Wartezeit auf das Baby hat sie uns mit dem Twitter-Foto auf alle Fälle schon mal versüßt.

Heute auf omg!TV: Britney Spears happy trotz Trennung

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz