Britney Spears vs. Ashley Tisdale: Wer ist Miss “Pretty in Pink”?

Beim Anblick von Britney Spears und Ashley Tisdale wäre Molly Ringwald, die in den 80er Jahren "Pretty in Pink" spielte, vor Neid bestimmt ganz pink angelaufen. Denn das Kleid, das ihr Vater ihr zum Abschlussball schenkte, war zwar pinkfarben, hatte jedoch kein so heißes Dekolleté wie die Kreation von Brian Lichtenberg, der Britney und Ashley verfallen sind. Beide Damen sind im knalligen Neon-Dress wirklich pretty in Pink, doch nur eine ist prettier.

Wem steht's besser? Britney Spears und Ashley Tisdale im pinkfarbenen Kleid (Bilder: Getty Images)

Britney Spears trug das pinkfarbene Dress mit transparentem Ausschnitt, das in Hollywood-Kreisen mit rund 300 Euro fast schon ein Schnäppchen ist, am ersten Drehtag zu "X Factor". Nur zwei Wochen später entschied sich Ashley Tisdale für das gleiche Design und zog mit ihrem Dekolleté zur Eröffnung des "Mizumi Restaurants" in Las Vegas alle Blicke auf sich. Trotzdem stellt sich auch hier wieder die altbewährte Frage: Wem steht der Neon-Mini von Brian Lichtenberg einen Tick besser?

Bis(s) zum letzten Nagel: Ekel-Nägel bei Britney Spears

Britney Spears und Ashley Tisdale liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen (Bilder: Getty Images)Ein verführerisches Dekolleté können beide Blondinen vorweisen, auch bei der Frisur sind sie sich einig. Es entscheiden also nur noch Details über den Sieg. Welcher der Stars hat die richtigen Accessoires ausgewählt? Während sich Britney für schlichte, schwarze YSL-Pumps entscheidet, kombiniert der "High School Musical"-Star das rosarote Stretchkleid mit beigefarbenen Pumps und einer Umhängetasche, sowie einer passender Armbanduhr in Gold.

Pretty in Pink: Selena Gomez als schnieke Hippie-Braut

Zwar war Brit die erste, die das Neonkleid spazieren trug, doch die zarten Acccessoires von Ashley lassen den Look sommerlicher wirken. Die dunklen Heels sind außerdem ein zu starker Kontrast und lenken von der Hauptattraktion, dem Kleid an sich, zu sehr ab. Wen auch nur knapp, geht Ashley somit als Siegerin aus dem rosaroten Fashion-Duell hervor. Doch jetzt seid ihr gefragt: Welche der beiden Damen gefällt euch besser?

Heute auf omg!TV: Kim Kardashian im Schummel-Fummel

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz