Fashion-Duell: Jessica Biel vs. Michelle Hunziker

Es war ein Abend, den wir nicht so schnell vergessen werden: In großer Robe flanierte Michelle Hunziker, Co-Moderatorin von Thomas Gottschalk, ein letztes Mal durch die heiligen Hallen von "Wetten dass …?". Zu den prominenten Gästen zählte ausgerechnet Jessica Biel, die Anfang des Jahres im selben Kleid die "Vanity Fair"-Oscar-Party besucht hatte.

Jessica und Michelle: Traumhaft schön im Doppelpack (Bilder: Getty Images)

Es war die 199. und für Gottschalk und Michelle finale Show des letzten großen deutschen TV-Formats. Kein Wunder, dass sich die schweizerische Exportschönheit so richtig in Schale geworfen hatte. Und mit dem pompösen Kleid von Atelier Versace konnte die 34-Jährige auch schlichtweg nichts falsch machen:  Mit offener blonder Mähne und in glitzerndem, bodenlangem Hingucker sah das Fräulein Hunziker aus wie die reinste Goldmarie.

Miley vs. Nicole: Ladies in Lack und Leder

Jessica Biel, die in etwas langweiligem Schwarz-Weiß auf dem "Wetten dass …?"-Sofa saß, wirkte an diesem Abend neben Michelle zwar etwas blass. Doch in dem Traum in Gold von Versace machte sie im Februar diesen Jahres selbst eine sensationelle Figur: Durch die zarten Ketten-Träger und die klassische Hochsteckfrisur, die ihren Schwanenhals betonte, wirkte sie sogar noch etwas elfengleicher als ihre "Kleiderkonkurrentin".

Alessandra vs. Zoe: Fashion-Battle in Weiß-Gold

Rivalität kam zwischen den beiden Damen sowieso nicht auf. Schließlich war es Michelle, die den US-Star souverän vor Gottschalks penetranten Fragen nach dem Beziehungsstatus mit On-/Off-Freund Justin Timberlake rettete und damit über alle Garderobenfragen hinweg weibliche Solidarität bekundete.

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz