Jessica Alba vs. Kirsten Dunst: Wer ist die Königin im Schachmuster-Duell?

Jessica Alba und Kirsten Dunst hatten schon immer ein gutes Gespür für stylishe Outfits. Kein Wunder, dass beide Schauspielerinnen fast zeitgleich dem angesagten Schachbrettmuster-Trend folgen und sich in grafisch-auffällige Kleider werfen. Doch welche der zwei Damen hat mit ihrem Schach-Dress den richtigen Zug gemacht?

Jessica Alba und Kirsten Dunst im Schachmuster-Duell: Wem steht's besser? (Bilder: Getty Images)

Im Anschluss an die "Golden Globes 2013" schmiss sich Jessica Alba für die "Warner Bros. and InStyle Party" in Schach, ähm Schale. In einem knielangen, schwarz-weiß-karierten Kleid von Louis Vuitton, schwarzen Highheels und einer gleichfarbigen Clutch strahlte die 31-Jährige mit dem Blitzlichtgewitter der Fotografen um die Wette. Ein lässiger Pferdeschwanz und orangefarbene Lippen rundeten den Schachbrett-Look ab.

Golden Globes 2013: Jessica Alba als zarte Meerjungfrau

Einen Tag vor ihrer Schauspielkollegin schlüpfte auch Kirsten Dunst für die "Art of Elysium Heaven Gala" in ein Kleid, das nicht durch seine Form, sondern durch sein Muster auffiel. Der Designer? Ebenfalls Louis Vuitton! Die 30-Jährige entschied sich im Gegensatz zu Jessica für die bodenlange Kreation des Schachbrett-Kleides und für die Farben Braun-Beige. Die Haare trug der "On the Road"-Star offen und kombinierte lediglich eine cremefarbene Clutch zum Outfit.

Tief einatmen: Kirsten Dunst im Quetschkleid

Schachbrett-Muster hin oder her, welche der beiden Frauen macht in ihrem Kleid eine bessere Figur? Kirsten Dunst wirkt durch die helle Farbe des Kleides noch blasser als sonst. Ebenfalls unschön: Der dunkle Haaransatz, der bereits einige Zentimeter herausgewachsen ist. Doch das größte Übel ist der gerade Schnitt des Schachmuster-Dresses, der weder Kirstens Taille noch ihre Beine die Möglichkeit gibt, sich in Szene zu setzten.

Al dente: Jessica Alba im sexy Spaghettiträger-Kleid

Dafür sitzt das Schachmuster-Ensemble am Dekolleté etwas zu eng und quetscht es unschön. Jessica Alba hat in unseren Augen dagegen von Kopf bis Fuß alles richtig gemacht. Das Kleid sitzt, Frisur und Make-up sind perfekt. Sorry, Kirsten, in diesem Duell hat dich Jessica leider schachmatt gesetzt.

Heute auf omg!TV: David Beckham in Unterwäsche

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz