Karolina Kurkova: Fransenlook mit sexy Einblicken

Was für ein Lichtblick an trüben Februartagen: Auf der Premierenfeier von Naomi Campbells neuer Model-TV-Show „The Face“ in New York verbreitete Karolina Kurkova im sexy Fransenröckchen Hawaii-Flair – und lässt uns nicht nur von ihrem Knackpo, sondern auch von Strand und Sonne träumen.

Karolina Kurkova bringt uns im sexy Fransenlook zum Träumen (Bilder: ddp)

Allein schon der metallicblauen Farbe wegen war Karolinas gewagter Look der Blickfang des Abends. Doch der wahre Hingucker an ihrem Outfit waren die freiwilligen Höschenblitzer, die sie den Paparazzi bei jeder Bewegung gewährte. Aufdringlich wirkte Karolinas Style aber trotz heißer Einblicke nicht – dafür bewies die schöne Tschechin viel zu viel Fingerspitzengefühl bei der Accessoire-Wahl: Die wenigen Schmuckakzente verliehen dem Look eine fast schon nüchterne Note, und auch die unaufgeregte Frisur folgte ganz dem Motto „Weniger ist manchmal mehr“.

Star-Power in Berlin: Al Pacinos Freundin stiehlt allen die Show

Aber nicht nur dank des Fransenröckchens wirkte Karolina ganz so, als käme sie gerade direkt aus dem Erholungsurlaub im „Aloha State“: Der perfekte Teint, das strahlende Lächeln und ihre blendende Laune schmeichelten dem ehemaligen „Victoria’s Secret“-Model noch mehr als die zierlichen Stilettos mit Endlos-Beine-Effekt.

Sexy wie nie: Cate Blanchett im Latex-Look

Schade nur, dass sich Karolina nicht zu einer kleinen Hula-Einlage hinreißen ließ! Volle Fashion-Punktzahl gibt’s für diesen sonnigen Auftritt aber trotzdem.

Karolina Kurkova beim sexy Fotoshooting: Sie zeigt wohl gerne Po

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz