Katy Perry im Cut-Out-Dress: Sexy Scherenschnitt im Ausschnitt

Da hat Katy Perry aber fröhlich mit der Schere nachgeholfen. Beim Photocall für ihren Film "Part of Me" in Rio de Janeiro präsentierte sich die Künstlerin in einem gelben Cut-Out-Dress, das Einblicke bis zum Bauchnabel gewährte.

Katy Perry im Cut-Out-Dress und in einer silbernen Abendrobe beim Photocall für "Part of Me" (Bilder: splash n …

Schnipp, schnapp, Mitte des Kleides ab! Nach einem Fast-Busenblitzer und ihrem peinlichen Auftritt mit Taschentüchern im Dekolleté bei der "Part of Me"-Premiere in Los Angeles entschied sich Katy Perry beim Photocall ihres Filmes in Brasilien für einen Bauchnabelblitzer. Im zitronengelben Cut-Out-Dress mit einem Ausschnitt, der es in sich hatte, verdrehte sie nicht nur den Fotografen den Kopf. Der sexy Scherenschnitt in der Mitte des hautengen Minikleides ließ nämlich nur wenig Spielraum für Fantasie und reichte vom Busenansatz bis zum Bauchnabel. Dafür konnte sich die Sängerin auf die Aussagekraft ihres Dekolletés verlassen und auf sonstigen Schnick-Schnack verzichten. Zum raffinierten Cut-Out-Kleid trug sie lediglich weinrote Pumps und einen Ring mit einem Kreuz am Finger. Ob sie mit dem himmlischen Accessoire ihren sündigen Auftritt etwas abschwächen wollte?

Katy Perry: Nippel-Alarm im Quetschkleid

Bei der Premiere von "Part of Me" am Abend zeigte sich die Sängerin dafür umso verschlossener, jedoch auch eleganter. Die 27-Jährige funkelte in einer traumhaften Glitzerrobe von Dolce & Gabbana. Zum silbernen Spitzenkleid mit Taillengürtel trug der "I Kissed A Girl"-Star eine Frisur im Charleston-Stil und bewies, dass auch ein Dress ohne XXL-Ausschnitt verführerisch sein kann.

Egal ob sündig ausgeschnitten oder fromm hochgeschlossen, Katy Perry ist einfach ein Hingucker. Findet ihr nicht auch?

Katy Perry: Ihr Oma-Blumenkleid ist ein Flower-Flop

Heute auf omg!TV: Die Männerdiebinen Hollywoods

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz