Kelly Brook: Flower-Fiasko beim Pferderennen

Da hat Kelly Brook aber eindeutig aufs falsche Pferd, äh, den falschen Style gesetzt: Zum „Glorious Goodwood" — einem DER Pferderennen der Insel — fabrizierte die Britin mit ihrem merkwürdigen Outfit ein Flower-Fiasko!

Kelly Brook: Flower-Fiasko beim Pferderennen (Bilder: Getty Images)Kelly Brook: Flower-Fiasko beim Pferderennen (Bilder: Getty Images)


Schade, denn Kelly Brook steht gerade in der vollen Blüte ihrer Schönheit. Aber das Kleid gewordene Trauer-Bouquet, in welches das Pluz-Size-Model ihre hotten Kurven quetschte, ging gar nicht! Das knallenge Flower-Dress in der Depri-Farbkombi Schwarz-Weiß, das die 32-jährige Gelegenheitsschauspielerin („The Italian Job") an der Pferderennstrecke in Chichester, in der britischen Region West Sussex, spazieren trug, mutet einfach schrecklich an.

Kelly Brook im Bikini: Sie steht zu ihren Kurven

Zum fragwürdigen Flower-Fiasko untenrum gesellte sich eine XXL-Rüsche obenrum, die wohl so etwas wie einen Hut darstellen sollte. Der ist bei Pferderennen in England zwar absolute Pflicht, hatte aber in Kellys überkandidelter Version so gar nichts von einem stylishen Must-Have.

Bei Anruf Sex: Kelly Brook im hotten Badeanzug

Auch Brit-Schönheit Kelly Brook — die schon eine eigene Modekollektion für kurvige Frauen (für das britische Label „New Look") entworfen hat — liegt in Sachen Klamotte eben mal daneben. Das macht zwar nix — „Vielen Dank für die Blumen" trällern wir jetzt aber auch nicht gerade…

Video: omg! TV - Kate Middleton ist Best Dressed 2012

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz