Liberty Ross mit Kreuz-Anhänger: Fashion-Statement gegen Kristen Stewart?

Liberty Ross, die betrogene Ehefrau von Rupert Sanders, die unter der Affäre ihres Mannes und dem "Twilight"-Star Kristen Stewart leidet, holt zum Gegenschlag aus. Von Kopf bis Fuß im monochromen Look gekleidet, setzt die Britin auf eine Modewaffe, mit der man sich nicht nur Vampire, sondern vielleicht auch Ehebrecherinnen mühelos vom Hals halten kann.

Liberty Ross mit Kreuz-Anhänger und Ehemann Rupert Sanders (Bilder: splash news, Getty Images)

Mit dem riesigen Kreuz-Anhänger an ihrer Kette setzt die 33-Jährige ein Fashion-Statement, das sich gewaschen hat. Frei nach dem Motto: "Ich gut, du böse" könnte man den funkelnden Eyecatcher leicht als Seitenhieb gegen Kristen Stewart verstehen, die ihr den Mann ausgespannt hat und in Libertys Augen alles andere als ein unschuldiges Schneewittchen ist. Immerhin soll das britische Model kurz nach dem Seitensprung-Geständnis des "Snow White and the Huntsman"-Stars eine Zeichentrick-Montage des Märchenklassikers auf Twitter gepostet haben, in der Schneewittchen als heruntergekommenes, trinkendes "Schneeflittchen" dargestellt wird. Autsch!

Liberty Ross: So reagiert die Ehefrau auf Kristen Stewarts Affäre

Mit dem heiligen Symbol verscheucht Liberty allerdings nicht nur böse Mädchen und blutrünstige Kreaturen, sie peppt auch das nonnenhafte, schlichte Outfit bestehend aus weißem Tanktop und schwarzem Bleistiftrock auf. Minimalistisches Make-up, Silber-Creolen und eine ebenfalls schwarze XXL-Bag runden den Unschuldslook ab. Auf weiteren Schmuck verzichtet die Mutter von zwei Kindern - ebenso auf ihren Ehering. Denn diesen hat die verletzte Ehefrau im Gegensatz zu ihrem Mann bereits abgelegt.

Liberty Ross: Arbeitsverbot für Rupert Sanders!

Damit will Liberty wohl auch ein Zeichen setzen. "Liberty macht es Rupert nicht einfach, was nicht überraschend ist. Sie weigert sich, ihn zu sehen und hat auch noch nicht mit ihm darüber gesprochen, ob sie eine gemeinsame Zukunft haben", verriet ein Freund "Radar Online". Mit einer betrogenen Ehefrau ist eben nicht zu spaßen - weder als untreuer Mann noch als Geliebte. Und Kristen Stewart? Die würde sich an Unschuldslook und Kreuz-Anhänger wohl sowieso nur die Finger verbrennen.

Heute auf omg!TV: Heidi Klum, mal mit, mal ohne BH

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz