Mariah Carey als dralle Santa Clara

Mit Mode hat Mariah Carey ja so ihre Schwierigkeiten: Geleitet von zielsicherer Geschmacklosigkeit greift die Pop-Sirene regelmäßig zu Fummeln, die ihre - sagen wir mal üppigen - Kurven schlechtmöglichst zur Geltung bringen. Dass an Weihnachten keine Ausnahme gemacht wird, stellte Mimi jetzt als dralle Santa Clara unter Beweis.

Im Santa-Clara-Look trat Mariah Carey im Rockefeller Center auf (Bilder: Splash News)

Bei der traditionellen Erleuchtung des riesigen Weihnachtsbaumes im New Yorker Rockefeller Center schmetterte die Sängerin das eine oder andere Liedchen für X-Mas-Freunde und ihre Fans. Ihr Look: irgendetwas zwischen Christbaumkugel, einer Rolle Geschenkpapier und einem weiblichen Weihnachtsmann - Santa Clara!

Achtung, Spreng-Stoff! Mariah Carey im Presswurst-Look

Gerade im Brustbereich saß Mariahs Kleidchen mit silbernem Eisstern-Muster ultra knapp und sorgte so für ein Quetsch-Dekolleté, das den Blick zwangsläufig zu ihrem Ausschnitt lenkte. Aber wir wollen uns mal nicht allzu sehr beschweren. Am Ende lassen wir uns ja doch lieber von einer drallen Santa Clara beschenken als von einem ollen Santa Claus. Oder?

Nach der Prügelattacke - Halle Berrys Ex zeigt sein demoliertes Gesicht

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz