Beyoncé glänzt im One-Shoulder-Dress

Beyoncé ist der beste Beweis dafür, dass sauer lustig macht. Auf den "2012 BET Awards" in Los Angeles strahlt die Sängerin im zitronengelben Kleid um die Wette und zeigt, wie verführerisch "One Leg" im One-Shoulder-Dress sein kann.

Beyoncé im One-Shoulder-Dress auf den BET Awards (Bilder: Getty Images)

Beyoncé ist Sängerin, Schauspielerin und Vollblut-Mama. Neben all diesen Aufgaben schafft es die 30-Jährige auch immer wieder umwerfend auszusehen. Auf den "2012 BET Awards" in Los Angeles heimste die rassige Schönheit nicht nur zwei Preise als beste R&B-Künstlerin und als Video-Regisseurin des Jahres ein, sie verdrehte auch allen Anwesenden in einem knallgelben One-Shoulder-Dress den Kopf. Im fröhlichen, hochgeschlitzten Satinkleid von Stephane Rolland zeigt die Frau von Jay-Z, dass auch ein Bein unglaublich sexy sein kann. Ihre restlichen Kurven betont die Sängerin mit einem Metallic-Taillengürtel. Den zitronigen Look komplettieren nudefarbene Strap-Heels von Givenchy, offene Locken und Diamant-Ohrringe von Lorraine Schwartz.

Beyoncé: Sie ist die "Schönste Frau der Welt 2012"!

Ein farbenfrohes Dress und ein strahlendes Lächeln -mehr Erfrischung geht nicht. Für diesen glänzenden Auftritt hätte Beyoncé noch einen Award verdient, findet ihr nicht auch?

Heute auf omg!TV: Auch Blake Lively strahlt in Gelb

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz