omg! LOOK: Katy Perry macht blau

Sie hat den Blues — und zwar von Kopf bis Fuß. Dabei sieht Katy trotz frisch unterzeichneter Scheidungspapiere ganz und gar nicht traurig aus. Bei der Präsentation ihrer Falsche-Wimpern-Kollektion zeigte das süße Knallbonbon, was konsequentes Blaumachen bedeutet.

Katy Perry: Von Kopf bis Fuß auf Blues eingestellt (Bilder: Getty Images)


„It`s All Over Now Baby Blue!" Während Russell Brand sich angeblich schon mit einer neuen vergnügt, zeigt Katy Perry, was ein blaues Wunder ist. Offenbar hat es die Farbe der Romantik dem Wieder-Single angetan. Schon bei den Grammys präsentierte sich Miss Perry in einem Pastell-Traum von Elie Saab.

Grammy-Auftritt: Katy Perrys Abrechnung mit Russell Brand

Bei der Präsentation ihrer heißersehnten Fake-Lashes-Kollektion für „Eylure" setzte das Pop-Leckerli noch einen drauf. Angereist  im (natürlich!) azurfarbenden Retro-Ford, zeigte die Strahlefrau den Fans im kalifornischen Glendale, was farbecht bedeutet.

omg! LOOK: Kate Middleton in Oxford im Schnäppchen-Kleid

Killer-Heels Ton-in-Ton zum Schlumpfine-Dress, den 60s-Hairdo in Tinte getaucht, Accessoires und Lidschatten in Babyblau — zu gewagt? Was soll`s. Die Frau haut zwar ins Auge. Aber bei dem Powerdress ist selbst ein Veilchen stilecht. Katy trägt eben, was ihr gefällt. Und wir finden: Hauptsache, sie kann wieder Strahlen.

Heute bei omg! TV: Rihanna und Chris Brown wieder vereint

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz