omg! LOOK: Twilight-Vampire aufgepasst! Hier kommt Madonna als Gräfin Dracula

Was kommt denn da angeflogen? Neben der Pop-Queen in diesem reißerischen Outfit mit Spitzenumhang und langem, schwarzen Samtkleid sehen Robert Pattinson und seine glitzernden Vampir-Freunde ja richtig blass aus. Zumindest, wenn es um den Bizeps-Vergleich geht (Kellan Lutz mal ausgenommen).

Zum Komplett-Look in Schwarz kombinierte Madonna rote Accessoires (Bilder: Getty Images)

Sie war die Königin der Nacht: Als Madonna zur Premiere ihres Filmes „W.E." in London erschien, wartete man schon ein bisschen darauf, dass die Sängerin ihre Beißerchen auspackt. Der lange Umhang von Dolce Gabbana (keine Angst, Harry Potter hat seinen Unsichtbarkeitsmantel noch) und die lange Abendrobe aus Samt erinnern einfach zu sehr an Graf Dracula. Ein wahrer Hingucker im Trägerkleid von Jean Paul Gaultier dagegen: die gestählten Armmuskeln der mittlerweile 53-Jährigen. Den geheimnisvollen Gothic-Look komplettieren blutrote Lippen und fingerlose Handschuhe im gleichen Knallton.

Befleckte Kate: Middleton-Lookalike gewährt tiefe Einblicke

Schwarz mag zwar immer elegant und gut gewählt sein, aber bei diesem Outfit hat das „Material Girl" dann doch etwas zu dick aufgetragen. Andererseits: Es ist Madonna und die hat schon immer ein Händchen dafür gehabt, neue Trends zu setzen: eben Looks mit dem nötigen Biss.

Wie gefällt euch Madonna als Patentante von Graf Dracula?

Meistgelesene Stars-Artikel

Spotify-Charts: Hier kostenlos alle Hits hören!

Quiz