Britney Spears: Sexy Future-Look im Video zu “Scream and Shout”

Sie ist zurück! Nicht nur, dass Britney Spears sich ihren heißen Bühnenbody zurückerarbeitet hat, die Sängerin macht auch musikalisch wieder ganz schön von sich Reden. Ihr neuste Clou: Eine Zusammenarbeit mit Black Eyed Peas Guru Will.i.am!

Futuristisch sexy: Britney Spears' "Scream and Shout"-Video (Bilder: Splash)Futuristisch sexy: Britney Spears' "Scream and Shout"-Video (Bilder: Splash)


Es ist nicht das erste Mal, dass die beiden Musiker gemeinsame Sache machen, ihr Song „Big Fat Bass" ist auf Britneys Album „Femme Fatale" zu hören. Gestern dann stellten Britney und Will.i.am bei der amerikanischen Version der Castingshow „X Factor" ihr zweites Baby vor: „Scream and Shout" kommt mit clubbigen Beats daher und zeigt eine Britney, wie wir sie noch nie gehört haben — mit deutlich tieferer Stimme!

Das kann sie besser: Britney Spears im Flodder-Look

Ganz geglückt war die vermeintlich „Prämiere" der Single jedoch nicht: Anfang November nämlich tauchte der Song durch ein Versehen bereits im Internet auf, sehr zum Unmut der blonden Sängerin natürlich. „Ich kann nicht sagen, dass ich begeistert bin, dass unser Song veröffentlicht wurde", twitterte sie vor knapp zwei Wochen. Die positiven Reaktionen ihrer Fans waren jedoch ein starker Trost, ebenso wie die Begeisterungsstürme während der gestrigen Sendung.

Britney Spears: Heiße Verwandlung für Parfum-Werbespot!

Völlig neu war für sämtliche Zuschauer dagegen der futuristische Videoclip, in dem Britney mit Brigitte-Bardot-Gedächtnisfrisur in sexy Outfits, wie einem mit Federn verzierten, schwarzen Body, eine richtig gute Figur macht. Zwischen explodierenden Luxuskarossen und brennenden Discokugeln tanzt die 31-Jährige zu völlig ungewohnten Klängen und erweckt den Eindruck, als wolle sie sich nicht nur musikalisch neu erfinden.

Wobei — ganz „neu" erscheint uns der Auftritt nicht wirklich, erinnert er doch stark an das Musikvideo zu „Not Myself Tonight" ihrer Busenfeindin Christina Aguilera. Aber das ist ganz bestimmt reiner Zufall.

Jetzt auf omg!TV: So viel Schwein hat Miley Cyrus!

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz