Im Bad mit Shakira: Heiße Szenen aus ihrem neuem Video “Addicted To You”

Shakiras neues Video heißt „Addicted To You" und müsste eigentlich in „Addicted To Shakira" umbenannt werden. Denn die Szenen aus dem Clip sind so berauschend, dass man leicht süchtig nach der Sängerin werden könnte.

Laszive Blicke und viel Haut: Shakira in ihrem neuen Video "Addicted To You" (Bild: ddp images)

Sie räkelt sich sexy in der Badewanne, trägt ein durchnässtes T-Shirt und fesselt einen mit Blicken. Die Luft ist feucht, genauso wie der ganze Körper der verführerischen Sängerin. Die Szenen aus Shakiras neuem Musikvideo „Addicted To You" sind so heiß, dass man sich daran verbrennen könnte. Es ist fast schon eine "la tortura", dass man diese Aufnahmen nur betrachten und nicht anfassen kann. Oder, um es mit Shakiras Worten zu sagen: "She makes a man want to speak Spanish".

Wem steht's besser: Fergie und Shakira in Pavoni

Wollten wir nicht schon immer zusammen mit Shakira baden? (Bild: ddp images)

Die 35-Jährige präsentiert sich auch mit einer deutlich kürzeren Mähne, als wir es von ihr gewohnt sind. Statt langen Locken kriegen wir einen blonden, schulterlangen Haarschnitt zu sehen. "Freut mich, dass ihr alle schon gespannt auf mein neues Video "Addicted To You" seid... ich bin es auch", twitterte die Latino-Diva. "Addicted To You" ist die fünfte Single-Auskopplung von Shakiras spanischem Album "Sale el Sol", das erstmals im Oktober 2010 veröffentlicht wurde. Und die Künstlerin hat sich ganz schön ins Zeug gelegt, um ihren Fans zu gefallen. "Como se llama, bonita, mi casa, su casa, Shakira, Shakira" eben.

Vorsicht, bissig! Shakira von Seelöwe attackiert

Shakiras durchtrainierter Körper kann sich sehen lassen (Bilder: ddp images)

Die Eröffnungssequenz ist nicht weniger verführerisch. Darin trägt die Kolumbianierin eine durchsichtige Polka-Dot-Bluse, einen schwarzen Unterwäsche-Body und einen dicken, schwarzen Ledergürtel, der die Sanduhr-Silhouette der schönen Sängerin nur noch unterstreicht. Bei diesem knackigen Hintern wird die Frauenwelt leicht neidisch. Und beim sexy Hüftschwung sowieso. Denn den hat keine so gut drauf wie Shakira. Waka, waka!

Heute auf omg!TV: Kate Uptons sexy Hiphoptanz

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz