Justin Timberlake: Comeback mit seinem neuem Album “The 20/20 Experience”

Seit Jahren dürfen wir Justin Timberlakes ja durchaus sehr nett anzusehendes Gesicht regelmäßig auf der Leinwand bewundern – doch sein mindestens ebenso nett anzuhörendes Stimmchen kam leider viel zu kurz, solange Justin sich nur auf seine Schauspielkarriere konzentrierte.

Justin Timberlakes neues Album "The 20/20 Experience" ist bereits fertigZurück zu seinen künstlerischen Wurzeln: Bald erscheint Justin Timberlakes drittes Album (Bilder: Getty)

Doch das Warten hat ein Ende: Am Wochenende verkündete der 31-Jährige, dass er nach "Justified" (2002) und "FutureSex/LoveSounds" (2006) endlich sein drittes Album herausbringen wird! Nach Erscheinen seiner neuen Single "Suit & Tie" verkündete Justin Timberlake auf seiner Webseite: "Im vergangenen Juni habe ich still und heimlich angefangen, an meinem neuen Abenteuer in dem Bereich zu arbeiten, den ich liebe: der Musik. Das Ergebnis könnte mich nicht stärker begeistern. Es ist inspiriert von dem, was ich in meiner Jugend gehört habe, und ein paar neuen Musen, die ich während meiner Laufbahn entdeckt habe. Ich nenne es 'The 20/20 Experience", und es erscheint noch in diesem Jahr."

Er war mit Heiraten beschäftigt: So teuer war die Trauung von Jessica Biel und Justin Timberlake

Schon am vergangenen Donnerstag deutete Justin Timberlake an, dass sich in seinem Leben derzeit einiges tut: "An alle, die es interessiert: Ich denke, ich bin so weit! #JT2013", twitterte er zusammen mit dem Link zu einem Kurzvideo, in dem er den Grund für seine sechsjährige Auszeit in Sachen Musik erklärt. "Ich habe nur zwei Alben in zehn Jahren gemacht", erzählt er im Video.

So heiß ist Justins Frau: Jessica Biel strahlt selbst in Mausgrau

"Ich bin derjenige, der hier herumsitzt und von der Musik besessen ist, bevor ihr sie überhaupt zu hören bekommt. So nahe, wir mir das geht, bin ich unsicher, ob ich diese körperlichen Qualen häufiger ertragen könnte, Jahr ein, Jahr aus. Ich weiß nicht, ob es mich dann noch genauso erfüllen würde wie im Moment. Ich möchte nichts auf den Markt bringen, das ich nicht liebe … und so etwas findet man eben nicht jeden Tag. Man muss darauf warten." Dann sind wir mal sehr gespannt, ob sich das lange Warten auf "The 20/20 Experience" gelohnt hat!

David Beckham: Der Mann mit dem Killerbody

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz