Rihanna: In ihrem neuen Video mit Coldplay ist sie die “Princess of China”

Ups! Hat Rihanna in Chris Martin von Coldplay etwa eine neue Flamme gefunden? Nein, keine Sorge, die beiden turteln auf rein professioneller Basis für ihr brandneues gemeinsames Video "Princess of China".

Guckt hier das neue Video "Princess of China" von Coldplay und RihannaChris Martin von Coldplay und Rihanna turteln im neuen Video "Princess of China" (Bilder: DDP)

Den Song, der aus dem bereits im Oktober 2011 erschienenen Coldplay-Album "Mylo Xyloto" ausgekoppelt wurde, hat die Band ihrem berühmten Co-Star sozusagen auf den Leib geschneidert. Gleich nach den gemeinsamen Studioarbeiten stellte Chris Martin allerdings klar, dass es zwischen ihm und Rihanna trotz stimmlicher Harmonie kein bisschen gefunkt habe.

Hässlich und mürrisch? So lästerte Chris Martin über Rihanna

Damals lästerte er nämlich augenzwinkernd, dass Rihanna seiner Meinung nach "ziemlich hässlich und mürrisch" sei, dafür aber immerhin "die beste Sängerin der Welt". Alles klar, Chris. Ihre sagenumwobene "Hässlichkeit" stellte Rihanna beim Dreh zu "Princess of China" denn auch gleich im hautengen schwarzen Abendkleid und im noch knapperen weißen Flattergewand zur Schau.

Nackige Parfüm-Werbung: Für ihren neuen Duft zieht Rihanna blank

Für seinen Kommentar muss Chris Martin im Clip sogar ein kleines bisschen Haue einstecken — dort geht Rihanna nämlich nicht nur mit ihm auf Tuchfühlung, sondern liefert sich auch einen Schwertkampf mit dem Sänger.

Hier geht's zu Rihannas und Coldplays neuem Video "Princess of China":
Klicken Sie hier, um den Inhalt in einem neuen Fenster zu öffnen.

Mehr Videos von Coldplay gibt es hier auf tape.tv!

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz