Bobbi Kristina: Erst die Trennung, dann der Autounfall

Bobbi Kristina scheint vom Pech verfolgt zu werden. Whitney Houstons Tochter soll vor Kurzem nicht nur die Verlobung mit ihrem "Adoptivbruder" Nick Gordon gelöst haben, jetzt wurde die 19-Jährige auch noch in einen schweren Autounfall verwickelt.

Bobbi Kristina mit ihrem Bruder und Ex-Verlobten Nick Gordon (Bild: Getty Images)

Dass Bobbi Kristina und Nick Gordon nicht mehr zusammen sind, bestätigte ein Freund des Paares gegenüber der "US Weekly". Nur wenige Monate nach Bekanntgabe ihrer Verlobung heißt es nun: "Sie haben sich getrennt. Es wird in ihrer Show rauskommen." Whitney Houston nahm Nick Gordon bereits als Kind in ihre Obhut. Er und Bobbi Kristina wuchsen wie Geschwister auf. Nach Whitneys Tod kamen sich die beiden näher. Doch die Familie von Bobbi Kristina sträubte sich von Anfang an gegen diese Beziehung.

Bobbi Kristina: Sie ist mit Nick Gordon verlobt

Bobbi Kristinas Tante Pat Houston verurteilte die Liebe des Paares sogar als "inakzeptabel". Kein Wunder, dass die beiden diesem Druck nicht lange standhalten konnten. "Ich denke, das hat viel damit zu tun, dass die Familie Nick nicht mochte", verrät ein Bekannter des Paares. "Ich bin mir sicher, dass Bobbi häufig gefragt wurde: 'Meinst du, Whitney fände das gut?'"

Nach Whitney Houstons Tod: Bobbi Kristina versinkt im Drogenrausch

Nick Gordon bestätigte die Trennung von Bobbi Kristina auf seinem Twitter-Account: "Bobbi und ich sind weder verlobt noch zusammen. Aber wir stehen uns sehr nahe, wie immer." Die 19-Jährige selbst entschied sich für einen etwas kryptischen Tweet. "Wem auf der Welt vertraue ich? Nun, das ist einfach. Nur mir selbst", heißt es auf ihrer Seite.

Bobbi Kristinas Auto nach dem Unfall (Bild: splash news)

Dass die 19-Jährige die Trennung wohl doch nicht so gut verkraftet, wie sie ihre Mitmenschen glauben lassen möchte, bewies sie am Mittwoch. Laut"„tmz" verlor Bobbi die Kontrolle über ihren Chevy Camaro und rauschte eine Böschung hinab. Das Auto hatte einen Totalschaden, Bobbi Kristina blieb wie durch ein Wunder unverletzt. Es ist nicht das erste Mal, dass Bobbi in einen Autounfall verwickelt ist. Erst im September diesen Jahres kam sie bei einem ähnlichen Auto-Crash mit Totalschaden mit einem Schrecken davon.

Bobbi Kristina: Whitney Houstons Tochter in schweren Autounfall verwickelt

Auch Nick Gordon scheint die Verkehrsregeln nicht zu kennen. Mit Tempo 130 bretterte er ebenfalls am Mittwoch durch eine 50er-Zone. Der 23-Jährige wurde wegen zu schnellen Fahrens verhaftet, kurze Zeit später aber wieder freigelassen. Liebes-Aus, angebliche Drogenexzesse und Unfälle mit Totalschaden — das klingt nach einem Leben auf der Überholspur. Tritt Bobbi Kristina etwa in die Fußstapfen ihrer Mama Whitney?

Heute auf omg!TV: Alessandra Ambrosio drillt ihre Tochter zum Mini-Model

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz