Charlize Theron oben ohne: So schön trotz abrasierter Haare

Charlize Theron zeigt bei jedem Film vollen Körpereinsatz. Für ihren neusten Streifen "Mad Max: Fury Road" musste ihre lange blonde Mähne daran glauben. Trotzdem sieht die Schauspielerin mit abrasierten Haaren nach wie vor wunderschön aus.

Ob oben ohne oder mit langen Haaren - Charlize Theron steht jede Frisur (Bilder: Getty Images)

Bei einem gemütlichen Lunch mit ihrer Mutter Gerda in Kapstadt, Südafrika, beweist die Schauspielerin nicht nur, dass sie eigentlich gar keine richtige Blondine ist, sondern auch, dass sie keine lange Wallemähne braucht, um bezaubernd auszusehen. Die raspelkurzen, brünetten Haare lassen die ebenmäßigen Gesichtszüge der 37-Jährigen richtig gut zur Geltung kommen.

Charlize Theron vs. Kim Kardashian: Wem steht das Schößchenkleid besser?

Dass Charlize mit der neuen Frisur - vor allem in Verbindung mit der Pilotenbrille - ein bisschen mehr edgy als früher aussieht, finden wir ebenfalls super. Trotz Casual-Outfits und Kurzhaarschnitt bleibt Charlize nicht unentdeckt. Sofort versammelt sich eine Horde von Fans um die schöne Darstellerin. Wetten, dass sie ihr strahlendes Hollywood-Lächeln verraten hat?

Heute auf omg!TV: Jennifer Anistons sexy Garderoben-Update

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz