Demi Moore und Ashton Kutcher: Steht ein Liebes-Revival vor der Tür?

Noch vor kurzem lieferten sie sich einen Rosenkrieg, der sich gewaschen hat — jetzt scheinen bei Demi Moore und Ashton Kutcher plötzlich alle Weichen auf Versöhnung gestellt zu sein!

Neustart für die Liebe? So glücklich waren Ashton Kutcher und Demi Moore früher (Bild: Getty Images)

Diesen Anschein erweckten die beiden jedenfalls kürzlich bei der Geburtstagsfeier des Kaballa-Rabbis Yehuda Berg, der vor Jahren ihre Trauung vollzogen hat. Anderen Gästen zufolge sollen sich Ashton und Demi auf der Party eine volle Minute lang umarmt haben. Später folgte laut der britischen Zeitung "Sunday Mirror" angeblich auch noch eine tränenreiche Rede von Ashton, während der er unter anderem gesagt haben soll: "Im letzten Jahr habe ich all diese schrecklichen Fehler gemacht."

Bei ihr läuten bald die Hochzeitsglocken: Keira Knightley ist verlobt!

Dem "Mirror" gegenüber behauptete ein Bekannter der beiden außerdem: "Sie lieben sich noch immer sehr und könnten bereit sein für eine Versöhnung." Zudem soll die Scheidung derzeit erst mal auf Eis liegen.

In Cannes zeigt sie viel Haut: Kristen Stewart im feuerroten Traumkleid

Obwohl wohl was dran ist an den Versöhnungsgerüchten? Passen würde es jedenfalls zu dem Trennungs-Hickhack im Hause Moore/Kutcher!

Jetzt auf omg!TV: Angelina Jolie setzt Mode-Maßstäbe

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz