Gary Barlow: Seine Tochter ist tot

Gary Barlow und seine Ehefrau Dawn müssen einen schrecklichen Schicksalsschlag verkraften: Ihre Tochter Poppy kam am Samstag tot zur Welt.

Gary und Dawn Barlow trauern um ihre tote Tochter Poppy (Bild: Getty Images)

Man kann nur erahnen, mit welchem Schmerz "Take That"-Sänger Gary Barlow und seine Frau Dawn nach der Totgeburt ihrer Tochter Poppy zurechtkommen müssen. Noch im Februar hatte der dreifache Vater voller Freude getwittert, dass er zum vierten Mal Daddy wird. Doch anstatt den Kreißsaal mit einem gesunden Kind zu verlassen, verlor das Paar am vergangenen Wochenende sein sehnlichst erwartetes Töchterchen.

Süßes Geheimnis gelüftet: Megan Fox zeigt ihren Babybauch

"Dawn und ich sind am Boden zerstört darüber, verkünden zu müssen, dass wir unser Baby verloren haben. Poppy Barlow kam am 4. August tot in London zur Welt", erklärte Barlow am Montag in einem Statement. Sein Hauptanliegen und das seiner Ehefrau sei es jetzt, der kleinen Poppy eine wunderschöne Beerdigung zu bereiten und ihre drei anderen Kinder mit ganzem Herzen zu lieben.

Wir möchten Gary und Dawn Barlow sowie Poppys drei Geschwistern Daniel, Emily und Daisy unser tief empfundenes Beileid ausdrücken und wünschen ihnen für diese schwere Zeit von Herzen alles Gute und viel Kraft!

Heute auf omg!TV: Kim Kardashian als Sophia Loren

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz