Heißer Strand-Look: Anne V im Mikrokini

Knapper kann ein Bikini kaum sitzen: In einem roten Hauch von Nichts zeigt das russische Model ihren makellosen Körper am Strand von Miami. Die heißen Aufnahmen werden wahrscheinlich einem einzigen Menschen wehtun: Maroon 5-Frontmann Adam Levine, von dem sich das „Sports Illustrated"-Girl Anfang des Jahres getrennt hatte.

Anne V. beweist, wie knapp so ein Bikini doch sein kann (Bilder: Splash)Anne V. beweist, wie knapp so ein Bikini doch sein kann (Bilder: Splash)


Sie modelt nicht mehr für „Victoria's Secret", doch weiß noch immer ganz genau, wie scharfe Bademode zu tragen ist. Anne V präsentiert ihre Traummaße von 86-60-86 in einem megaknappen roten Bikini am Strand von Miami. Mit stylisher Spiegel-Fliegerbrille und Sommerhut macht die Blondine eine mehr als gute Figur! Die 26-Jährige genießt den strahlenden Sonnenschein im Kreise ihrer Liebsten sichtlich: „So ein schöner Tag in Miami! Ich freue mich so, Thanksgiving mit meinen Eltern und meinem besten Kumpel Ali Kavouss zu verbringen", twitterte sie gestern.

Auf den Bahamas: Serena Williams zeigt ihre Williams-Birne!

Die anderen Strandbesucher hatten ebenfalls ihre Freude —  auch auf der Posermeile des Miami Beach bekommt man einen so atemberaubenden Anblick nicht alle Tage zu sehen! Noch bis vor ein paar Monaten durfte Adam Levine, Sänger der Band Maroon 5, das Model aus allernächster Nähe betrachten. Der Sänger ist seitdem seinem Beuteschema treu geblieben und datet nun Model Behati Prinsloo, eine gute Bekannte von Anne aus alten „Victoria's Secret"-Zeiten. Dass die blonde Strandnixe sich auch nur ein Fünkchen über die neue Beziehung ihres Ex ärgert,  erscheint bei diesem strahlenden Lächeln ganz und gar unwahrscheinlich!

Heute auf omg!TV: Rihanna im bizarren Streifenlook

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz