Heidi Klum twittert sexy Bikinifoto

Drei Dinge gibt es, von denen Heidi Klum im Augenblick offenbar nicht genug bekommen kann: Sonne, Strand und Meer. Ach, nee, vielleicht sind es doch eher vier! Unsere Heidi scheint neuerdings nämlich eine Leidenschaft dafür entwickelt zu haben, Bikinifotos zu twittern.

Heidi Klum twitterte ein sexy Bikini-Foto aus ihrem Tahiti-UrlaubHeidi Klum lässt ihre Fans großzügig per Bikinifoto an ihrem Urlaub teilhaben (Bilder: Heidi Klum/Twitter)

Erst vor wenigen Tagen twitterte Heidi Klum ein Bild von sich, auf dem sie oben ohne beim Sonnenbaden zu sehen war. Bei ihrem neusten sexy Twitterfoto ließ die 39-Jährige ihr Bikini-Oberteil zwar an – ganz schön heiß geht es auf dem Bild aber trotzdem zu! Heidis ziemlich üppiges Dekolleté haben wir so erfreulich detailliert nämlich schon lange nicht mehr zu sehen bekommen. "Danke für einen weiteren wunderschönen Tag", kommentierte sie den Schnappschuss. Äh, danke zurück, liebe Heidi, für dieses wunderschöne Foto!

Sonnenbad per Twitter: Heidi Klum oben ohne

Den langen Urlaub auf der tahitianischen Paradies-Insel Maruru hat Heidi sich mehr als verdient. Schließlich war das vergangene Jahr für das Supermodel von jeder Menge Aufs und Abs geprägt:  Erst die teilweise rosenkriegsmäßig verlaufene Trennung von Sänger Seal im Januar, dann die anfängliche öffentliche Skepsis, als herauskam, dass sie in ihrem Bodyguard Martin Kristen ihre neue Liebe gefunden hat, und schließlich das unerwartete Quotentief der letzten "GNTM"-Staffel – da kann ein bisschen Erholung nicht schaden!

Jetzt auf omg!TV: Kim Kardashians neuer Pseudo-Pony

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz