Katie Holmes und Suri: Autounfall!

Für Katie Holmes und ihre Tochter Suri muss es ein riesiger Schock gewesen sein: Ihre Limousine soll von einem LKW gerammt worden sein. War es wirklich nur ein Unfall? Im Netz brodelt bereits die Gerüchteküche: Steckt Scientology hinter dem Crash?

Katie Holmes und Suri sollen beim Autounfall in diesem Mercedes nicht verletzt worden sein (Bilder: splash news, …

Das hätte wirklich böse enden können: Katie Holmes und Töchterchen Suri waren gerade auf dem Heimweg von Suris Gymnastikstunde in Manhattan, als es plötzlich krachte. Ein Müllwagen war mit dem schwarzen Mercedes S550 kollidiert, in dem angeblich Katie, Suri und ein Fahrer saßen. Als die Polizei bei dem Wagen eintraf, sollen sich Mutter und Tochter zwar nicht mehr am Unfallort befunden haben, doch da von keinerlei Verletzten die Rede war, sind sie wohl unverletzt mit einem Schrecken davongekommen. Zum Glück! Einen Leidtragenden gab es bei dem Crash aber trotzdem - das Auto der Schauspielerin musste einige üble Beulen und Schrammen einstecken.

Tom Cruise: Video-Chat mit Suri seit Trennung von Katie

Nun werden erste Stimmen laut, dass die Sekte Scientology hinter dem Crash stecken könnte. Aussteiger sollen oft mit unlauteren Methoden erpresst und eingeschüchtert werden. Wollte die Sekte Katie Holmes wirklich bedrohen. Es gibt keinerlei Beweise dafür, dennoch wird dieser Gedanke sicherlich auch Katie durch den Kopf gegangen sein...

Heute auf omg!TV: Eva Longoria zeigt ihren knackigen Po

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz