Katie Holmes und Suri im pinken Partnerlook

Katie Holmes und Töchterchen Suri sind ein eingespieltes Team. In New York zeigten sich Mutter und Tochter „Pretty in Pink". Was für ein niedliches Stil-Duo!

Katie Holmes und Tochter Suri im Partnerlook in New York (Bilder: getty images)

Seit der Trennung von Tom Cruise scheinen Katie Holmes und ihre Tochter Suri förmlich aufzublühen. Mama und Kind genießen die Zeit zu zweit. Dauerkuscheln und viele gemeinsame Aktivitäten stehen jetzt auf dem Programm.  Auch optisch möchte Katie wohl ein Zeichen setzen und der ganzen Welt zeigen: „Suri und ich, wir gehören zusammen!" Als Doppeltes Lottchen schlenderten die beiden gemütlich durch New York. Katie trug ein pinkes Hemd zur Bluejeans. Ihre sechsjährige Miniausführung ein pinkes Sommerkleidchen mit roten Ballerinas.

Katie Holmes: Hatte sie Nicole Kidman als Scheidungs-Helferin?

In Sachen Stil ist Katie Suris großes Vorbild. Wenn möglich, trägt das Mädchen die gleichen Outfits wie ihre schöne Mama. Eine Freundin von Katie Holmes verriet: "Suri möchte am liebsten immer wie ihre Mami angezogen sein. Einige Designer haben ihr schon Katies Kleider in XXS- Version nachgeschneidert."

Suri Cruise wird (fast) jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. (Bilder: getty images)

Wenn bei dem süßen Mutter-Tochter-Gespann doch nur alles so harmonisch ablaufen würde. Mama Katie versucht gerade um jeden Preis ihre kleine Prinzessin von der Scheidung von Papa Tom Cruise abzulenken. Ob Zooausflug, Kinderturnen oder teure Geschenke, die 33-Jährige kann ihrer Tochter keinen Wunsch abschlagen.

Katie Holmes feuert ihre Stieftochter: Geschickter Schachzug?

Wirklich keinen? Als sich Suri sich in einer Tierhandlung in New York in einen Hundewelpen verliebt hatte, sprach Katie endlich ein Machtwort und sagte „Nein". Die Folge: Klein-Suri schmollte den ganzen Tag. Ach ja, so wie wir Suri kennen, wird sie ihr Hündchen früher oder später bekommen ;-)

omg! TV: Suri darf endlich wieder Kind sein

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz