Kim Kardashian zeigt ihre sexy Kurven im Bikini

Bei Kim Kardashian ging die Figurkurve in den letzten Jahren mal rauf und mal runter — aber mittlerweile läuft's in Sachen Bodyshaping einfach rund bei dem Reality-TV-Star. Da kann nicht mal der Bondage-Bikini noch was abschnüren! Aber das knackige Komplettpaket kommt natürlich nicht von ungefähr…

Kim Kardashian im sexy Bikini am Strand von Miami (Screenshots: DailyMotion)Kim Kardashian im sexy Bikini am Strand von Miami (Screenshots: DailyMotion)


Die 31-Jährige legt sich für ihren Körper nämlich ordentlich ins Zeug. Oder sollten wir besser sagen: zwischen die Laken? Wie ein enger Freund von Kim dem „National Enquirer" verriet, purzelten kürzlich ein paar Pfunde bei ihr — wegen ganz spezieller Fitness-Einheiten mit ihrem Lover Kanye West (35): „Wir nennen es zum Spaß die Sex-Diät. Wenn einer von uns regelmäßig Sex hat, verbrennt er dabei Kalorien und hat weniger Hunger."

Kim Kardashian: BH-Blitzer in Miami

Kim Kardashian tauchte am Wochenende unter und twitterte sich als sexy Nixe! (Bild: ddp Images)Kim Kardashian tauchte am Wochenende unter und twitterte sich als sexy Nixe! (Bild: ddp Images)

Kims straffen Rundungen im trendigen Bicolour-Bikini nach zu urteilen, die sie letzte Woche am Strand von Miami präsentierte, hat sie in letzter Zeit also ganz schön viel Matratzensport getrieben. „Sieben Pfund (rund 3,2 Kilogramm, Anm. d. Red.) in sieben Tagen zu verlieren heißt, dass jemand ein ganz böses Mädchen war", bestätigt auch Kims Kumpel diesen Eindruck.

Kim Kardashian: Sie wirft sich in sexy Bikini-Pose

Sexy Bikini, sexy Frau, sexy „Workout" — passt ja wie die Faust aufs Auge!

Video: Kim Kardashian zeigt ihre sexy Kurven im Bikini

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz