Lindsay Lohan: Nach Prügelei festgenommen!

Und wieder ist Lindsay Lohans Polizeiakte ein bisschen dicker geworden: Diesmal soll die Schauspielerin, die in den letzten Jahren immer wieder wegen Verkehrsvergehen und Drogenbesitzes in Konflikt mit der Justiz geriet, sogar handgreiflich geworden sein.

Zwischen Lindsay Lohan und Tiffany Eve Mitchell soll es zu einer Prügelei gekommen seinLinks Lindsay Lohan beim Verlassen der Polizeistation, rechts Tiffany Mitchell (Bilder: Splash, klein: Getty)

Wie die "New York Post" berichtete, soll Lindsay Lohan vergangene Nacht in einem Club in New York die 28-jährige Tiffany Eve Mitchell ins Gesicht geschlagen haben. Laut Polizei saßen die beiden Frauen in dem Club "Avenue" im hippen Meatpacking District in benachbarten VIP-Bereichen, als es in Sichtweite zu einer Prügelei zwischen anderen Gästen kam. Die beiden standen auf, um den Kampf zu beobachten, und stießen dabei ineinander. Daraufhin soll es zu einem Wortgefecht gekommen sein, bei dem Lindsay Lohan der Frau befahl, ihr Platz zu machen. Angeblich setzten sich danach beide zunächst wieder. Sekunden später soll Lindsay Lohan aber doch noch einmal aufgesprungen sein und Tiffany Eve Mitchell so fest ins Gesicht geschlagen haben, dass diese Prellungen erlitt.

Völlig fertig: Lindsay Lohan im Botox-Wahn

Gegen vier Uhr morgens traf die Polizei ein und führte Lindsay Lohan in Handschellen ab. Am frühen Donnerstagmorgen wurde die Schauspielerin dann dabei beobachtet, wie sie unter dem Schutz ihrer Jacke die Polizeistation im 10th Precinct in Manhattan verließ. Laut Polizei wird sie wegen leichter Körperverletzung am 11. Januar 2013 vor Gericht erscheinen müssen.

Sie schlug nicht zum ersten Mal zu: Lindsay Lohan prügelt sich mit ihrer Mutter

Sollte Lindsay Lohan schuldig gesprochen werden, könnte die Episode eine erneute Gefängnisstrafe nach sich ziehen. Denn die 26-Jährige ist derzeit (und nicht zum ersten Mal) nur auf Bewährung auf freiem Fuß. Lindsay Lohan selbst scheint wie so oft aber fest von ihrer eigenen Unschuld überzeugt zu sein. Als sie abgeführt wurde, soll sie gerufen haben: "Oh mein Gott, ich habe niemanden angefasst!"

Jetzt auf omg!TV: So viel Schwein hat Miley Cyrus!

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz