Miley Cyrus hat ein neues Tattoo

Es sind bereits elf Tattoos, die den Körper von Miley Cyrus zieren sollen. Jetzt hat sich die 19-Jährige im "Studio City Tattoo" in Los Angeles erneut unter die Nadel gelegt.

Miley Cyrus präsentiert stolz ihr neues Tattoo (Bild: Studiocitytattoo)

Die Beziehung zu Liam Hemsworth scheint Miley richtig unter die Haut zu gehen. Die Sängerin hat sich nämlich auf die Innenseite ihres Oberarmes die Worte „Love Never Dies" (zu Deutsch: Liebe stirbt nie) stechen lassen. Na, wenn das mal kein Liebesbeweis an ihren Freund ist! Mit Ilya, dem Tätowierer ihres Vertrauens, und dem vollendeten Kunstwerk auf dem linken Bizeps posierte Miley dann auch gleich für ein Foto.

Wau-Geschenk: Miley Cyrus überrascht Liam Hemsworth mit einem Welpen

Mit ihrem aktuellen Lover Liam hat der „Hannah Montana"-Star zumindest schon mal jemanden gefunden, der ebenfalls ein großer Fan der permanenten Körperkunst ist. Bereits Ende letzten Jahres haben sich die beiden Turteltäubchen den gleichen indianischen Schriftzug auf den Knöcheln verewigen lassen. Ob sich der Australier jetzt ebenfalls tätowieren ließ, ist bislang noch nicht bekannt. Für ein Partner-Tattoo wäre der Spruch ja wie geschaffen...

Total verknallt: Jennifer Lopez und Toyboy Casper

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz