Miley Cyrus: Sexy Grabsch-Attacke auf Stripperin

Dass Miley Cyrus nichts anbrennen lässt, wissen wir nun ja schon länger. Und auch, dass Miley weiblichen Reizen nicht wirklich abgeneigt ist, ist keine Neuigkeit mehr. Ein kleines bisschen irritierend ist das Foto, auf dem die 20-Jährige mit Macho-Geste einer Stripperin an den Hintern grapscht, aber irgendwie trotzdem.

Miley Cyrus begrapscht den Hintern einer StripperinMiley Cyrus grabschte auf ihrer Geburtstagsfeier einer sexy Stripperin an den Po (Bild: Splash News)

Die sexy Aufnahme stammt von Miley Cyrus' 20. Geburtstag Ende November, den sie zusammen mit Freunden in ihrem Haus in Hollywood feierte. Schon vorher hatte Miley per Twitter in ziemlich deutlichen Worten klargestellt, womit man ihr eine ganz besondere Freude machen könne: "Wenn ich nicht mindestens eine Schlampe mit dickem Hintern bekomme, sind meine Freunde offiziell nicht mehr meine Freunde."

Hauptsache nackt: Miley Cyrus befummelt Stripper

Die "big booty hoe" ist eine Anspielung auf den "Birthday Song" von Rapper 2 Chainz, der sich in dem Lied so ziemlich dasselbe zum Geburtstag wünscht wie Miley. Statt einer einzigen Stripperin bestellten ihre Freunde laut Onlinedienst "TMZ" allerdings gleich mehrere. Sogar einen Lapdance soll Miley an diesem Abend bekommen haben. Ihren Liebling unter den "bezahlten Gästen" hatte die Sängerin dann auch schnell gefunden: die Lady mit dem prallsten Hintern, der selbstverständlich per Grabsch-Attacke befühlt werden musste.

Da knutscht mich doch ein Einhorn: Miley Cyrus' superschräges Musikvideo

Das Betatschen von halbnackten Menschen scheint derzeit übrigens eines der Lieblingshobbys von Miley Cyrus zu sein: Erst Anfang November bekam sie von Talkmasterin Ellen DeGeneres mitten in deren Sendung eine Stripshow spendiert – damals aber mit waschbrettbäuchigen Männern, nicht mit hintenrum üppig gepolsterten Frauen!

Jetzt auf omg!TV: Katie Holmes Körper ist Rache pur!

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz