Paris Jackson twittert Kuss-Bild mit Michael Jackson

Paris Jackson, die Tochter von Michael Jackson, der fast auf den Tag genau vor drei Jahren starb, ließ sich dieses Jahr zum amerikanischen Vatertag etwas ganz Besonderes einfallen, um an ihren Papa zu erinnern: Sie twitterte ein altes Kuss-Foto von sich und ihrem berühmten Daddy.

Paris Jackson twitterte dieses Kuss-Bild von sich und ihrem Vater Michael JacksonParis und ihr Vater Michael Jackson standen sich nahe (Bilder: Paris Jackson/Instagram, Getty Images)

"Ich bin so ein Vaterkind, hahaha. Und stolz darauf", textete Paris noch zu dem süßen Schnappschuss. Leicht hat es die inzwischen 14-jährige Tochter des "King of Pop" nicht: Erst kürzlich verriet sie in einem Interview mit der US-Talkmasterin Oprah Winfrey, dass sie ihren Vater noch immer Tag für Tag vermisst.

Die Sprösslinge der Stars: So ähnlich sehen die Promi-Kinder ihren Eltern

Zudem falle es ihr schwer, auf der Privatschule Fuß zu fassen, die sie nach jahrelangem Heimunterricht seit einiger Zeit besucht. Mit offenen Worten erzählte Paris, dass sie von einigen Mitschülern sowohl im Unterricht als auch online gemobbt werde.

Sie kommt ganz nach der Mama: Lily-Rose Depp sieht aus wie Vanessa Paradis

Einen Vater, der ihr Mut zusprechen kann, hat Paris leider nicht mehr — dafür aber wenigstens ihre beiden Geschwister Michael Junior (15) und Blanket (10), die ihr Schicksal teilen.

Jetzt auf omg! TV: Madonnas Tour ist die reinste Horror-Show

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz