Paris Jackson twittert Poster-Wand von Papa Michael

Während Paris Jacksons Familie einen dubiosen Kleinkrieg ausficht, hat die einzige Tochter des "King of Pop" Michael Jackson eine ganz eigene Form der Beschäftigungstherapie gefunden. In liebevoller Kleinarbeit fertigte Paris eine ganze Poster-Wand rund um ihren berühmten Vater an und präsentierte das Ergebnis stolz auf Twitter.

Auf Twitter bekundet Paris Jackson häufig, wie sehr sie ihren Vater Michael Jackson vermisstParis Jackson bastelte einen Schrein für ihren verstorbenen Vater Michael (Bilder: Paris Jackson/Twitter)

"Meine neue Wand", kommentierte die 14-Jährige das Foto. "Hat mich drei anstrengende Stunden gekostet." Auf die Frage eines Twitter-Followers, ob sie sehr besessen sei von ihrem Papa Michael, antwortete sie: "Darauf kannst du wetten! Eine ganze Wand voller Bilder ist das WENIGSTE, was ich tun konnte."

Zum Vatertag: Paris twittert Kuss-Bild mit Michael Jackson

Erst kürzlich hatte Paris zum amerikanischen Vatertag getwittert, dass sie ein absolutes Vaterkind sei. Außerdem verriet sie in einem Interview mit Oprah Winfrey, dass sie ihren 2009 verstorbenen Dad nach wie vor Tag für Tag vermissen würde.

Familiendrama bei den Jacksons: Paris Jacksons Oma Katherine verliert das Sorgerecht

Im Augenblick fehlt Papa Jacko ihr wohl ganz besonders, denn um Paris herum brodelt ein Familienkonflikt der besonders scheußlichen Sorte, der neben Sorgerechts- und Erbschaftsstreitigkeiten angeblich sogar dazu führte, dass Paris' Tante Janet Jackson ihrer Nichte eine schallende Ohrfeige verpasste. Bei so viel familiärem Drama ist es kein Wunder, dass Paris ihren Vater noch mehr in Ehren halten will als bisher!

Jetzt auf omg! TV: Kim Kardashian macht auf Sophia Loren

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz