Rihanna unter der Dusche

Rihanna zeigt mal wieder Haut - ach, was würden wir nur machen ohne unsere regelmäßige Dosis Fast-Nackt-Fotos von der Sängerin machen? Und dann auch noch im Leo-Print-Bikini unter der Dusche … tja, RiRi weiß eben, wie sie ihren Fans den verregneten Sommer versüßen kann!

Rihanna duscht im Bikini auf ihrer YachtRihanna gönnt sich nach dem Schnorchelgang eine Dusche (Bilder: Splash News)

Derzeit ist es sogar ganz besonders leicht, häufiger einen Blick auf Rihannas sexy Beachbody zu erhaschen. Denn die 24-Jährige ist mal wieder auf Privatkreuzfahrt unterwegs und macht von ihrer Yacht Latitude aus die Häfen Europas unsicher — leider aber nur in sonnigeren Gefilden als Deutschland.

Hier hätte eine kalte Dusche auch nicht geschadet: Rihannas heißes Feuerwehr-Outfit

Ihre heiße Dusche beispielsweise gönnte sich RiRi vor der Küste vor dem italienischen Portofino, nachdem sie sich ausgiebig mit Schnorcheln, einem ihrer Lieblings-Hobbys, beschäftigt hatte. Nur wenige Tage zuvor war Rihanna mit ihrer Yacht noch vor der französischen Küste gesichtet worden, wo gab es laut "Huffington Post" Ärger mit der Polizei gab.

Nippelblitzer deluxe: Rihanna zeigt gern alles

Aber nicht etwa, weil RiRi durch besonders aufreizendes Duschen zum öffentlichen Ärgernis geworden wäre. Nein, es war die laute Party-Musik an Bord der Latitude, die die Ordnungshüter mobilisiert haben soll — und das, obwohl die Yacht in einiger Entfernung vom Land mitten im Meer vor Anker lag! Neben Bikini-Fotos kann Rihanna eins eben ganz besonders gut: Feiern!

Jetzt auf omg! TV: Wird Kristen Stewart zur nächsten Angelina Jolie?

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz