Sexy wie nie: Gwyneth Paltrow zeigt Haut im „Harper’s Bazaar”-Shooting

Gwyneth Paltrow ziert das Cover der März-Ausgabe des Magazins „Harper's Bazaar" und präsentiert sich beim Shooting für das Blatt in einem wirklich atemberaubenden Kleid: Lediglich eine Mini-Naht über der Hüfte sorgt dafür, dass die wirklich pikanten Stellen verdeckt werden.

Ein Vorgeschmack auf die März-Ausgabe von "Harper's Bazaar" (Bild: Screenshot Harper's Bazaar)

Die gewagte Kreation von Anthony Vaccarello erfordert drei Dinge: erstens Mut, es überhaupt zu tragen. Zweitens eine gehörige Portion Optimismus, dass der sprichwörtliche seidene Faden, an dem das Kleid über der Hüfte hängt, nicht reißen möge. Und drittens: eine Hammer-Figur.

Hochgeschlitzt bis oben hin: Miranda Kerr zeigt Bein

Gwyneth Paltrow erfüllt offensichtlich jede der drei Bedingungen. An der dritten arbeitet die gebürtige Kalifornierin allerdings hart, wie sie dem Magazin verriet: Sie schwört auf Detox-Diäten. Ansonsten esse sie was sie wolle, besonders gern Brot, Käse und Wein. Sie fügt außerdem hinzu: „Ich stehe zu meinen Falten. Ich mag kein Botox." Wie auch immer die 39-jährige Zweifach-Mama es schafft, trotz Familie und Business so gut in Form zu sein — es funktioniert.

Gwyneth Paltrow auf dem Cover von "Harper's Bazaar" (Bild: Harper's Bazaar)

Die Oscar-Preisträgerin mag es einfach gern natürlich. Sie engagiert sich derzeit überzeugt für goop.com, ein Internet-Portal, das in Form von Newslettern und Apps Lifestyle-Tipps sowie Ratschläge für gesundes und bewusstes Leben gibt.

Dass die Schauspielerin bei allem Hang zur Natürlichkeit bei diesem Shooting in Sachen Style mal kräftig auf den Putz gehauen hat, freut uns deswegen umso mehr. Ihr zierlicher Traumbody macht dem freizügigen, fast stromlinienförmig anmutenden Cut-Out-Dress alle Ehre. Das glamouröse 50er-Jahre Make-up, ihre blonde Wallemähne und nicht zuletzt die Knöchelriemen-Stilettos von Riccardo Tisci sorgen endgültig dafür, dass man den Blick nicht mehr von Gwyneth abwenden will.

Mut zur Lücke: Nur Lady Gaga zeigt mehr Haut

Oder was meint ihr? Hätte die hübsche Blondine euch in einem Jute-Rock mit Jesus-Latschen besser gefallen?

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz