Spindeldürr: Was ist mit Letizia los?

Schmal, schmaler, Letizia: Der Gattin von Spaniens Thronfolger Felipe wird schon länger Magersucht unterstellt. Nun erhalten diese Mutmaßungen neuen Auftrieb. Bei einem Staatsbesuch machte die 38-Jährige ihrem Spitznamen „Streichholzprinzessin" nämlich alle Ehre. Hält sie dem Druck am Königshof nicht länger stand?

So abgemagert war Letizia von Spanien noch nie (Bilder: Reuters)So abgemagert war Letizia von Spanien noch nie (Bilder: Reuters)


Haut und Knochen. Viel mehr war von Letizia von Spanien beim Galadinner in Chile nicht mehr übrig. An der Seite ihres Mannes Felipe zeigte sie sich in einem schwarzen Top, das ihre abgemagerten Ärmchen zur Schau stellte. Ihr eingefrorenes Lächeln konnte nicht darüber hinwegtäuschen: Mit der 38-Jährigen ist etwas nicht in Ordnung. Denn obwohl die ehemalige Fernsehmoderatorin — sie arbeitete bis 2003 für den spanischen Staatssender TVE und CNN — seit jeher eine schlanke Figur hat, schockieren die aktuellen Bilder aus Südamerika. Und erinnern an ein Gerücht, das sich seit ihrer Hochzeit vor acht Jahren hartnäckig hält: Leidet die schöne Prinzessin an Magersucht?

Dünner geht immer: Sommer, Sonne, Size-Zero-Stars

Am spanischen Hof will man von derlei Mutmaßungen wie gewohnt nichts wissen. Letizia sei eben von Natur aus schlank und sehr nervös, so die offizielle Erklärung aus Madrid. Dabei ist es offensichtlich, dass die 38-Jährige seit dem Tod ihrer Schwester Erika vor zweieinhalb Jahren im wahrsten Sinne des Wortes mehr und mehr abbaut. Auch der Stress im Palast drückt ihr angeblich auf Magen und Gemüt. So stelle man am Hofe hohe Erwartungen an die Prinzessin, die bisher noch keinen männlichen Nachkommen zur Welt gebracht hat. Ihre Töchter Leonor (7) und Sofia (5) haben per Verfassung kein Anrecht auf den Thron.

Photoshop-Schummler: Per Mausklick zum Coverbody

Was auch immer Letizia belastet, es ist offensichtlich höchste Eisenbahn, dass sie ihr Essverhalten wieder in den Griff bekommt. Vielleicht könnte ihr dabei ja Schwedens Kronprinzessin Victoria zur Seite stehen: Sie machte in den 90er-Jahren ihren Kampf gegen die Magersucht öffentlich und ist inzwischen wieder zu ihrer alten, entspannten Form zurückgelangt.

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz