Jennifer Aniston & Justin Theroux: Heiraten sie bald?

Na, was haben wir denn hier? An Jennifer Anistons Ringfinger glitzert es verdächtig. Sollte ihr Liebster Justin Theroux die gemeinsame Europareise etwa für einen Heiratsantrag genutzt haben?

Jennifer Aniston und Justin Theroux scheinen sich verlobt zu haben (Bilder: actionpress, ddp images))

Bei Jennifer Aniston und Justin Theroux scheint der Zauber von Paris voll gewirkt zu haben. Im Rahmen ihres Europa-Liebesurlaubs schlenderten die beiden turtelnd durch die Straßen der Stadt der Liebe und siehe da — auch wenn man keine Elster war, konnte man an Jens Ringfinger ganz deutlich etwas glitzern sehen. Etwa ein Verlobungsring? Das wäre ein wirklich unvergessliches Souvenir…

Duell der Ringe: Welches Schmuckstück ist das schönere an Jens Hand?

Gerüchte über eine baldige Hochzeit der beiden gibt es schließlich schon länger. Doch bis jetzt wies die 43-jährige Jennifer diese stets entschieden zurück: „Tja, was soll ich sagen? Wir sind zusammen", beschrieb sie Anfang des Monats ihren aktuellen Beziehungsstatus gegenüber dem „in"-Magazin. Und hinsichtlich eines verdächtigen Rings an ihrem Finger stellte Jen sofort klar: „Nein, nein, das ist ein Geschenk einer Freundin." Zu diesem Zeitpunkt klang das ja nicht gerade so, als hätte die Schauspielerin große Lust, bald zu heiraten.

Aber gut möglich, dass ein romantischer Antrag von Justin am Eiffelturm ihre Meinung geändert hat. Mal ehrlich, da würde doch so manche Frau schwach werden, oder? Wie ein weiterer Mädels-Freundschaftsring sieht das ziemlich teuer wirkende Schmuckstück mit funkelndem Stein jedenfalls nicht aus. Wer weiß, vielleicht läuten bei Jen und Justin die Hochzeitsglocken sogar noch früher als bei Brad und Angelina.

Heute auf omg!TV: Doppelkinn-Alarm bei Miranda Kerr

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz