Michael Phelps: So schön ist seine Freundin Megan Rossee

Am Wochenende räumte Michael Phelps seine 18. Goldmedaille bei Olympischen Spielen ab. Seine wertvollste Trophäe schloss der Schwimm-Hottie aber erst NACH der Siegerehrung im Londoner Aquatics Centre in die Arme: Mit seinem Sweetheart Megan Rossee feierte er seinen sportlichen Triumph. Yes, liebe Damen, das Sixpack auf zwei Beinen ist vergeben — und das schon ganz schön lange!

Bei Twitter (l.) und auf dem roten Teppich: Michael Phelps und Megan Rossee (Bilder: Twitter, Getty Images)Bei Twitter (l.) und auf dem roten Teppich: Michael Phelps und Megan Rossee (Bilder: Twitter, Getty Images)


Seit sieben Monaten, um genau zu sein! Das plauderte ein Bekannter des Paares gegenüber „Hollyscoop" aus: Michael Phelps und Megan Rossee „daten seit Januar, und kurz vor den Olympischen Spielen wurde es richtig Ernst zwischen den beiden." Nicht mal während der Wettkämpfe in London wollte der amerikanische Schwimm-Star demnach auf seine 25-jährige Liebste, die übrigens als Model in Los Angeles arbeitet, verzichten: „Michael wusste, dass er zu den Olympischen Spielen musste und wollte die Beziehung auf keinen Fall aufgeben. Deshalb ließ er Megan erst zu den Probewettkämpfen in Omaha und dann für die Spiele selbst nach London einfliegen."

Ryan Lochte: Er darf nur One-Night-Stands haben!

Dank des „Pärchentrips" in die Inselhauptstadt wurde das junge Glück jetzt bekannt: Nachdem der Ausnahmeschwimmer sein Karriere-Ende vergoldet hatte (er sicherte sich am Sonntag mit der US-Lagenstaffel über 400 Meter den ersten Platz), zwitscherte Megan das erste Pärchenfoto. Darauf hat der 27-jährige Michael seine vier Gold- und zwei Silbermedaillen, die er in England absahnen konnte, in der Hand — und seine bildschöne Freundin im Arm.

Der Rekord-Olympionike (so viele Medaillen wie er, nämlich 22 insgesamt, gewann noch kein Athlet im Zeichen der Fünf Ringe!) und das blonde Model — das klingt nicht nur nach einem echten Traumpaar, das ist offenbar auch eins. Bei ihrem allerersten gemeinsamen Auftritt in der Öffentlichkeit — auf dem Plan stand eine Sportgala, die „Speedo Athlete Celebration" — spazierten sie Arm in Arm über den roten Teppich und strahlten dabei um die Wette.

Ooooh!lympia: Die heißesten Sportler

Mit der Heimlichtuerei ist's nach sieben Monaten also offiziell vorbei. Vielleicht ist das ja ein Zeichen dafür, dass die 1,75 Meter große Catwalk-Beauty und der knackige Athlet in Sachen Beziehung bald den nächsten Schritt wagen? Nein, machte Megan via Twitter klar: Sie veröffentlichte einen Schnappschuss von sich mit einem Kinderwagen und der Bildunterschrift: „Haha, vielleicht in fünf bis zehn Jahren!" Sieht also ganz so aus, als wollten die zwei Turteltauben ihr Glück erst mal nur zu zweit genießen…

Video: omg! TV - Kim Kardashian als Sophia Loren

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz