YoungStars

Selena und Justin: Dunkle Wolken am Pärchenhimmel?

Man kann den freudigen Aufschrei diverser junger Mädchen quasi schon hören: Justin Bieber ist wieder Single. Vielleicht. Denn angeblich soll sich DAS Teenietraumpaar schlechthin getrennt haben. Bisher sind es nur Gerüchte — doch die Zeichen mehren sich, dass Gomez und Bieber ihrer jungen Liebe tatsächlich ein Ende gesetzt haben. Wir haben das Wichtigste des brandheißen Gemunkels, des aktuell kursierenden Hörensagens und selbstredend den neuesten Klatsch und Tratsch für Euch im Überblick!

Justin und Selena sind (noch) ein Paar - ob Jasmine Villegas ihrer Liebe dazwischen kommt? (Bilder: Getty Images)Justin und Selena sind (noch) ein Paar - ob Jasmine Villegas ihrer Liebe dazwischen kommt? (Bilder: Getty Imag …

Wenn es wirklich stimmt, fällt uns eigentlich nur eines ein: OMG! Bis jetzt sind es zwar lediglich unbestätigte Mutmaßungen — doch die Häufigkeit ihres Auftretens spricht Bände: Wer im Internet nach „Justin Selena Split" sucht, bekommt 13,7 Millionen Ergebnisse. Haben sich die 19-jährige Sängerin und der 17-jährige Mädchenschwarm etwa ernsthaft entschieden, von nun an getrennte Wege zu gehen? Wenn ja, kann es dafür nur einen — ziemlich gutaussehenden Grund — geben: Justins Ex, die 17-jährige Jasmine Villegas. Denn angeblich hat Justin seiner Verflossenen vor Kurzem eine SMS geschickt. Inhalt? Unbekannt. Denkbar wäre aber, dass der Pop- und R'nB-Star ein Revival mit Jasmine anstrebt — schließlich sieht sie quasi wie Selena aus, steht aber nicht derart im Rampenlicht. Mit ihr könnte man also sicher herrlich ungestörte Turtelnachmittage verbringen.

Mehr prominente Liebende: Diese Paare knutschen auch hinter der Kamera

Die Gerüchte zum Liebesaus zwischen Selena und Justin kochen übrigens just eine Woche nach einem einigermaßen bizarren Kurzauftritt der beiden hoch. Denn Justin hatte seine Freundin bei einem ihrer Konzerte mit einer Performance des Liedes „Cry Me a River" überrascht. Eine gelungene Aufmerksamkeit für die Liebste sieht sicherlich anders aus. Schließlich handelt es sich bei dem Stück aus Justin Timberlakes Feder um einen traurigen Schmachtsong erster Güte, dessen Protagonist wortreich das Ende einer Beziehung beklagt. Kurzer Auszug aus den Lyrics gefällig? „So you took a chance and made other plans" — hm, wer genau hat denn in Sachen Beziehung nun neue Pläne?

So genau wissen wir das derzeit nicht und müssen deshalb folgendes Zwischen-Fazit ziehen: Harte Fakten zum Trennungsfall Bieber/Gomez gibt es (noch) nicht. Und Internet hin, Gerüchte her: Am Ende wirkt der Klatsch und Tratsch um das junge Paar doch eher wie ein missglückter Fall des Kinderspieles „Stille Post" — bei dem der Empfänger (also wir) immer eine komplett andere Nachricht hört, als ursprünglich einmal ausgesendet wurde…

Hühne liebt Zwerg: Promis lieben den kleinen Unterschied

Star-News:

Meistgelesene Stars-Artikel

Quiz